Derzeit sind 3130 Spiele vorhanden.
Zurück zur Trefferliste

Saison 2012/2013
3. Liga, , 21. Spieltag
09.12.2012, 14.00 Uhr
Stadion an der Gellertstraße, 3150 Zuschauer


Chemnitzer FC - SC Preußen


2:2




Chemnitzer FC
Pentke – Le Beau, Wachsmuth, Bankert, Birk – Hörnig - Pfeffer, Kegel (67. Sträßer), Landeka (61. Makarenko) - Fink (74. Jansen), Förster (Trainer Gerd Schädlich)
SC Preußen
Masuch – Schöneberg, Kirsch, Neupert, Hergesell (68. Grote) – Siegert, Bischoff, Truckenbrod, Heise – Nazarov (27. Kühne), Königs (Trainer Pavel Dotchev)

Tore: 1:0 Fink (3., Foulelfmeter), 2:0 Bankert (13.), 2:1 Königs (72.), 2:2 Bischoff (90.+4)
Schiedsrichter: Daniel Siebert (Berlin)
Gelbe Karten: Wachsmuth / Königs, Bischoff



Spielbericht



Ist es ein Zufall, dass Spiele in Chemnitz häufig mit Schnee zu tun haben? Bemerkenswert viele Partien in Chemnitz fanden zum Ende eines Jahres oder zum Jahresbeginn statt - und fast immer war das Spielfeld eher eine Eisfläche als Rasen. So extrem wie am Sonntag war es allerdings nie. Noch Stunden vor Anpfiff war der Rasen wirklich als solcher erkennbar, doch dann setzte ein schwerer Schneesturm ein. Binnen kürzester Zeit war das Stadion im Schnee versunken, heftige Böen zogen über den Platz. Irreguläre Bedingungen, mit Fußball hatte das nicht viel zu tun. Der Schiedsrichter pfiff an, weil er und seine Linienrichter die Seitenlinien Linien erkennen konnten. Aber mit Fußball hatte das eben nichts zu tun. Jeweils das Team, dass gegen die heftigen Schneeböen spielen musste, war chancenlos. Das belegte die Partie deutlich.

Gleichwohl lag es nicht direkt am Schnee, dass die Preußen nach drei Minuten hinten lagen. Weil die Abwehr nicht stand, musste Masuch im Strafraum eingreifen - Elfmeter, 0:1. Und während die Preußen kaum nach vorne sehen konnten, nutzte Chemnitz den Rückenwind für sein Spiel. Ecke, Kopfball, Tor , 0:2 nach 13 Minuten. Da schien das Spiel bereits entschieden. Pavel Dotchev reagierte, nahm Stürmer Nazarov nach 26 Minuten vom Feld - bei 0:2 eher überraschend. Aber Nazarov war mit seiner spielerischen Qualität nicht gefragt an diesem Nachmittag. Stefan Kühne kam und mit ihm wurde der SCP deutlich stabiler, deutlich engagierter.

Dennoch: Münster fand insgesamt in der ersten Hälfte nicht statt. Und schlimmer noch: Es wirkte, als sei der SCP nicht einmal willens, sich mit den äußeren Umständen auseinanderzusetzen.

Aber. In Hälfte zwei bekam Chemnitz überdeutlich zu spüren, welchen Einfluss das Wetter auf das Spiel hatte. Nun ging beim CFC nichts mehr nach vorn, es gab praktisch keine Chancen mehr für die Gastgeber. Nur noch die Preußen spielten bzw. kämpften. An Fußballspiel war kaum zu denken, die Bälle blieben im Schnee liegen, wurden langsam, mancher Tritt beförderte mehr Schnee als Spielgerät durch die Gegend.

Aber Münster bekam im dichten Schneetreiben das Spiel in den Griff. Marco Königs Kopfball landete zum 1:2 im Netz, da waren gut 70 Minuten gespielt. Münster verstärkte den Druck, Flanken segelten im Sekundentakt in die Abwehr des CFC.

Dann waren fünf Minuten Nachspielzeit angezeigt, keine Überraschung. Dann eine letzte Hereingabe in die Mitte, dort stand Amaury Bischoff goldrichtig und schob zum 2:2 ein. Das mochte kaum einer glauben, der diese 90 Minuten zuvor gesehen hatte. Aber der Spielstand war ebenso fair wie verdient. Beide Teams hatten eine starke Halbzeit hingelegt, der Rest ging einfach im Schneegestöber unter.


Statistik und weitere Spiele


Insgesamt 24 Spiele gegen Chemnitzer FC vorhanden. Bilanz der bereits absolvierten Begegnungen:
5 Niederlage/n
5 Unentschieden
14 Preußensiege.

SaisonPaarungErg.
2001/20026Chemnitzer FC - SC Preußen 2:1 (1:0)
2001/200222SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (1:0)
2002/20031Chemnitzer FC - SC Preußen 2:0 (0:0)
2002/200318SC Preußen - Chemnitzer FC 0:0 (0:0)
2003/200414Chemnitzer FC - SC Preußen 1:0 (0:0)
2003/200431SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
2004/20053SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
2004/200522Chemnitzer FC - SC Preußen 0:0 (0:0)
2005/20063SC Preußen - Chemnitzer FC 2:1 (2:0)
2005/200622Chemnitzer FC - SC Preußen 1:1 (0:0)
2011/20122Chemnitzer FC - SC Preußen 1:2 (1:2)
2011/201220SC Preußen - Chemnitzer FC 2:2 (1:0)
2012/20132SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (1:0)
2012/201321Chemnitzer FC - SC Preußen 2:2 (2:0)
2013/201412Chemnitzer FC - SC Preußen 0:4 (0:4)
2013/201431SC Preußen - Chemnitzer FC 3:1 (1:1)
2014/201513Chemnitzer FC - SC Preußen 1:0 (1:0)
2014/201532SC Preußen - Chemnitzer FC 2:3 (2:2)
2015/20168Chemnitzer FC - SC Preußen 0:1 (0:0)
2015/201627SC Preußen - Chemnitzer FC 3:1 (0:1)
2016/201717SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
2016/201736Chemnitzer FC - SC Preußen 0:3 (0:1)
2017/201817SC Preußen - Chemnitzer FC 1:0 (0:0)
2017/201836Chemnitzer FC - SC Preußen 1:2 (0:1)

Legende
TE = Testspiel
P = Pokalspiel (Verbandspokal, DFB-Pokal)
HT = Hallenturnier
T = Sonstige Turniere




Zurück zur Trefferliste


© 2018
Impressum / Datenschutzerklärung