Derzeit sind 3123 Spiele vorhanden.
Zurück zur Trefferliste

Saison 2003/2004
RL Nord, , 33. Spieltag
30.05.2004
Hermann-Löns-Stadion, 2400 Zuschauer


SC Paderborn 07 - SC Preußen


2:2




SC Paderborn 07
Kruse - Waterink, Eigner, Da Silva (73. Saglik), Dobry, Donkov, Gerov, Devoli (80. Peitz), Krösche, Lorenz (61. Maaß), Tomoski
SC Preußen
Poggenborg - Matarazzo (46. Milde), Niang, Heineke, Piorunek (73. Nischkowsky), Hayer, Schäper, Schyrba, Küsters - Hauswald (80. Gockel), Bäumer (Trainer Hans-Werner Moors)

Tore: 1:0 Heineke (15. Eigentor), 2:0 Waterink (38.), 2:1 Milde (47.), 2:2 Hayer (58. Foulelfmeter)
Schiedsrichter: Babak Rafati (Hannover)
Gelbe Karten: Donkov, Da Silva, Tomoski / Schäper, Bäumer, Piorunek, Küsters
Rote Karten: Schäper (68.)



Übles Volk auf der Tribüne: Ostwestfälische Rentner bepöbelten Preußenspieler aufs Übelste, jede harmlose Aktion, jeder Zweikampf von Preußen wurde vom Pöbel auf den Bänken unflätig kommentiert. Ganz mieser Stil einiger Zuschauer und eigentlich nicht typisch für Paderborn. Aber nun ja, solch ätzendes Volk gibt es wohl manchmal...

Spielbericht



Nach 33 Spieltagen ist die Spannung auf dem Höhepunkt angekommen. Der SC Preußen steht vor dem wichtigsten Spiel der jüngeren Vereinsgeschichte, vielleicht sogar dem wichtigsten Spiel seit seiner Gründung.
Muss der SC Preußen, einst ruhmreich im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft, Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga, erstmals in seiner Geschichte in die Viertklassigkeit? Oder rettet sich der Traditionsverein mit einem letzten Kraftakt in die neue Regionalliga-Saison?
Am kommenden Samstag steht das Endspiel an, nur ein Sieg gegen die SG Wattenscheid sichert die Regionalliga sicher. Auf die Ergebnisse von anderen Plätzen kann sich der SC Preußen scheinbar nicht verlassen, wie schon in der Vorwoche gegen Braunschweig deutlich wurde.

Dass dieses Endspiel zumindest mit Hoffnung bestritten werden kann, hat der SCP mit einem enormen Kraftakt in Paderborn ermöglicht. Denn einen 0:2-Rückstand und ein eigentlich verlorenes Spiel hätten die Preußen fast noch gewonnen - und es wäre durchaus verdient gewesen.

Denn die Preußen haben nicht nur bravourös den Rückstand wettgemacht, sie hatten auch mehrfach die Chance, in Unterzahl das 3:2 zu erzielen. Doch Stephan Küsters vergab den Siegtreffer, Thomas Piorunek vergab ihn und Carsten Gockel scheiterte am genial reagierenden Torwart Kruse.

Allein der Paderborner Torwart verhinderte mehrfach Tore der Preußen. Dabei schien die Partie in der zweiten Halbzeit einige Male zu kippen: Beide Trainer wurden de Bank auf die Tribüne verwiesen, vor allem Pavel Dotchev schien von allen guten Geistern verlassen zu sein, als er kurz vor Ende wutschäumend auf den Platz raste und dann seinen Trainerstuhl Richtung Tribüne trat. Aber auch Hans-Werner Moors musste dringend abkühlen, nachdem er den Linienrichter zu sehr bedrängte.

Kleinlich, bürokratisch und völlig ohne jedes Fingerspitzengefühl agierte der miserable Schiedsrichter Rafati, der allerdings beide Verein benachteiligte. Glück hatten die Preußen beim Elfmeter, Pech dagegen mit der gelb-roten Karte gegen Schäper.
Der war gefoult worden und reklamierte deutlich beim Schiedsrichter - und sah dafür den Platzverweis. Völlig daneben.

Schlecht für den SCP, dass er nun im Endspiel auf die drei Stammspieler Bäumer, Piorunek (beide gelbgesperrt) und Schäper verzichten muss.

Etwa 600 Preußenfans waren mit nach Paderborn gereist und hatten klar das Sagen im alten Hermann-Löns-Stadion. Für Paderborn ist derweil die Saison beendet, da Dynamo Dresden mit dem Heimsieg gegen Neumünster den Aufstieg in die 2. Liga schaffte. Am letzten Spieltag reisen die Paderborner zum letzten Freundschafts-Pflichtspiel, während es für den SCP um alles geht...



Statistik und weitere Spiele


Hinweis: Der Verein hieß früher TuS Paderborn-Neuhaus - Spiele gegen TuS Paderborn-Neuhaus sind in der folgenden Liste enthalten.

Insgesamt 51 Spiele gegen SC Paderborn 07 vorhanden. Bilanz der bereits absolvierten Begegnungen:
15 Niederlage/n
16 Unentschieden
20 Preußensiege.

SaisonPaarungErg.
1981/19826SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:1 (0:1)
1981/198225TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 3:1
1983/198410TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2
1983/198427SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:1
1984/19859TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:0 (1:0)
1984/198523SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:1
1985/198613SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 2:2
1985/198629TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:5
1985/1986PTuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 4:0
1986/19877SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:0
1986/198722TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 0:0 (0:0)
1987/198814SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0
1987/198829TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:3
1988/198912SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 4:1
1988/1989PSC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0
1988/198927TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:6
1991/199210TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:1 (1:0)
1991/199225SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 0:0 (0:0)
1992/199313SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 2:0 (0:0)
1993/199414TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 0:0 (0:0)
1993/199429SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 0:2 (0:2)
1994/199515SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:0 (0:0)
1994/199532TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2 (2:1)
1995/199610TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 3:0 (0:0)
1995/199629SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0 (1:0)
1996/1997PSC Preußen - SC Paderborn 07 2:0 (0:0)
1996/199714TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2
1996/199731SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:2
1997/199812SC Preußen - SC Paderborn 07 0:0 (0:0)
1997/199829SC Paderborn 07 - SC Preußen 0:0 (0:0)
1998/199911SC Paderborn 07 - SC Preußen 1:3 (0:1)
1998/199928SC Preußen - SC Paderborn 07 1:1 (1:1)
1999/200012SC Preußen - SC Paderborn 07 2:1 (2:1)
1999/200031SC Paderborn 07 - SC Preußen 3:1 (1:0)
2001/20029SC Preußen - SC Paderborn 07 2:1 (1:0)
2001/200226SC Paderborn 07 - SC Preußen 4:1 (1:0)
2002/200314SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:0 (0:0)
2002/200331SC Preußen - SC Paderborn 07 4:1 (3:1)
2003/200416SC Preußen - SC Paderborn 07 3:1 (0:0)
2003/2004PSC Preußen - SC Paderborn 07 0:2 (0:0)
2003/200433SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:2 (2:0)
2004/200517SC Paderborn 07 - SC Preußen 3:2 (1:0)
2004/200536SC Preußen - SC Paderborn 07 3:3 (1:2)
2007/2008TESC Preußen - SC Paderborn 07 2:3 (0:2)
2008/2009PSC Preußen - SC Paderborn 07 3:2 (2:1)
2014/2015TSC Preußen - SC Paderborn 07 5:4 (0:0) n.E.
2016/201718SC Preußen - SC Paderborn 07 0:1 (0:0)
2016/201737SC Paderborn 07 - SC Preußen 1:0 (1:0)
2017/20188SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:1 (0:1)
2017/201827SC Preußen - SC Paderborn 07 1:1 (1:0)
2017/2018PSC Paderborn 07 - SC Preußen 3:1 (2:0)

Legende
TE = Testspiel
P = Pokalspiel (Verbandspokal, DFB-Pokal)
HT = Hallenturnier
T = Sonstige Turniere




Zurück zur Trefferliste


© 2018
Impressum / Datenschutzerklärung