Derzeit sind 3123 Spiele vorhanden.
Zurück zur Trefferliste

Saison 2007/2008
OL Westfalen, , Freundschafts-/Testspiel
08.07.2007
Preußenstadion, 1051 Zuschauer


SC Preußen - SC Paderborn 07


2:3




SC Preußen
1. HZ: Joswig - Öztürk, Brüggemeyer, Talarek, Endres - Sowislo, Ivicevic, Kara, Lauretta - Erzen, Antwerpen 2. HZ: Joswig - Matlik, Özkara, Aktas, Magos - Ornatelli, Seggewiß, Wassey, Erzen (65. Dede) - Krause, Scherping (Trainer Roger Schmidt)
SC Paderborn 07
1. HZ: Bade - Fall, Kläsener, Röttger, Krupnikovic, Müller (C), Männer, Sinkala, Boskovic, Gouiffe a' Goufan, Noll 2. HZ: Bade - Fall (73. Fischer), Männer (62. Brinkmann), Sinkala, Boskovic (62. Schulp), Noll (73. Becker), Schüßler, Djurisic, Krösche, Koen, Assauer

Tore: 0:1 Müller (5.), 0:2 Müller (14.), 1:2 Krause (64.), 1:3 Brinkmann (83.), 2:3 Özkara (90. Handelfmeter)
Schiedsrichter: Marc Frömel (Ibbenbüren)



Spielbericht



Im zweiten Test der neuen Saison kassierte der SC Preußen seine erste Niederlage. Doch das 2:3 (0:2) gegen den Zweitligisten SC Paderborn war nicht wirklich ein Beinbruch. Vor über 1000 Zuschauern nutzte der ostwestfälische Gast seine ersten Angriffe eiskalt. Torschütze zum 1:0 und 2:0 war jeweils Rene Müller. Der dürfte vielen Preußenfans noch ein Begriff sein: Bis zum seinem Wechsel zum VfL Bochum im Juni 1999 kickte der "Bomber" für die Preußen. Im Testspiel präsentierte er sich hellwach und bewies seine Torjägerqualitäten nachhaltig. Die Preußen kamen in der ersten Halbzeit nur selten gefährlich vor das Tor der Gäste, die jedoch ihrerseits auch keine großen Chancen mehr herausspielen konnten. Zwei erstklassige Szenen für die Adler waren dennoch zu verzeichnen: Marius Sowislo scheiterte zunächst mit einem Foulelfmeter an Alexander Bade (20.). Und dann traf Marco Antwerpen mit einem fulminanten Schuss nur die Torlatte der Gäste (32.). Dabei blieb es bis zur Pause. Die Halbzeit nutzten beide Teams für große Wechsel, beim SCP blieben nur Erzen und Joswig auf dem Feld. Neuzugang Erzen rückte auf die linke Seite und überlies Krause und Scherping das Sturmzentrum. In der Abwehr besetzten Özkara und Aktas die Innenpositionen und hatten gegen Paderborns Wechselspieler keine großen Probleme mehr. Das 1:2 war eine schöne Einzelleistung von Sven Krause, der den Paderborner mit seinem ansatzlosen Schuss überraschte. Zwar traf Paderborn durch Brinkmann noch zum 1:3, doch in der Schlussminute kassierte Paderborn noch einen Handelfmeter. Der dritte für den SCP im dritten Testspiel - und erstmals wurde verwandelt. Diesmal fasste sich Orhan Özkara ein Herz und traf (mit etwas Glück) zum 2:3. Insgesamt präsentierte sich der SC Preußen für den frühen Trainingszeitpunkt ordentlich.


Statistik und weitere Spiele


Hinweis: Der Verein hieß früher TuS Paderborn-Neuhaus - Spiele gegen TuS Paderborn-Neuhaus sind in der folgenden Liste enthalten.

Insgesamt 51 Spiele gegen SC Paderborn 07 vorhanden. Bilanz der bereits absolvierten Begegnungen:
15 Niederlage/n
16 Unentschieden
20 Preußensiege.

SaisonPaarungErg.
1981/19826SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:1 (0:1)
1981/198225TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 3:1
1983/198410TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2
1983/198427SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:1
1984/19859TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:0 (1:0)
1984/198523SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:1
1985/198613SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 2:2
1985/198629TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:5
1985/1986PTuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 4:0
1986/19877SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:0
1986/198722TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 0:0 (0:0)
1987/198814SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0
1987/198829TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:3
1988/198912SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 4:1
1988/1989PSC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0
1988/198927TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:6
1991/199210TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 1:1 (1:0)
1991/199225SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 0:0 (0:0)
1992/199313SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 2:0 (0:0)
1993/199414TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 0:0 (0:0)
1993/199429SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 0:2 (0:2)
1994/199515SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 1:0 (0:0)
1994/199532TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2 (2:1)
1995/199610TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 3:0 (0:0)
1995/199629SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:0 (1:0)
1996/1997PSC Preußen - SC Paderborn 07 2:0 (0:0)
1996/199714TuS Paderborn-Neuhaus - SC Preußen 2:2
1996/199731SC Preußen - TuS Paderborn-Neuhaus 3:2
1997/199812SC Preußen - SC Paderborn 07 0:0 (0:0)
1997/199829SC Paderborn 07 - SC Preußen 0:0 (0:0)
1998/199911SC Paderborn 07 - SC Preußen 1:3 (0:1)
1998/199928SC Preußen - SC Paderborn 07 1:1 (1:1)
1999/200012SC Preußen - SC Paderborn 07 2:1 (2:1)
1999/200031SC Paderborn 07 - SC Preußen 3:1 (1:0)
2001/20029SC Preußen - SC Paderborn 07 2:1 (1:0)
2001/200226SC Paderborn 07 - SC Preußen 4:1 (1:0)
2002/200314SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:0 (0:0)
2002/200331SC Preußen - SC Paderborn 07 4:1 (3:1)
2003/200416SC Preußen - SC Paderborn 07 3:1 (0:0)
2003/2004PSC Preußen - SC Paderborn 07 0:2 (0:0)
2003/200433SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:2 (2:0)
2004/200517SC Paderborn 07 - SC Preußen 3:2 (1:0)
2004/200536SC Preußen - SC Paderborn 07 3:3 (1:2)
2007/2008TESC Preußen - SC Paderborn 07 2:3 (0:2)
2008/2009PSC Preußen - SC Paderborn 07 3:2 (2:1)
2014/2015TSC Preußen - SC Paderborn 07 5:4 (0:0) n.E.
2016/201718SC Preußen - SC Paderborn 07 0:1 (0:0)
2016/201737SC Paderborn 07 - SC Preußen 1:0 (1:0)
2017/20188SC Paderborn 07 - SC Preußen 2:1 (0:1)
2017/201827SC Preußen - SC Paderborn 07 1:1 (1:0)
2017/2018PSC Paderborn 07 - SC Preußen 3:1 (2:0)

Legende
TE = Testspiel
P = Pokalspiel (Verbandspokal, DFB-Pokal)
HT = Hallenturnier
T = Sonstige Turniere




Zurück zur Trefferliste


© 2018
Impressum / Datenschutzerklärung