Derzeit sind 3119 Spiele vorhanden.
Zurück zur Trefferliste

Saison 1990/1991
2. Bundesliga, , 30. Spieltag
17.04.1991, 19.30 Uhr
Carl-Benz-Stadion , 6000 Zuschauer


Waldhof Mannheim - SC Preußen


3:0




Waldhof Mannheim
Laukkanen - Dais (70. Siebrecht), Dickgießer, Dittmer, Hecking, Hofmann, Müller, Schindler, Schön, Wolff, L. Hofmann (56. Naawu) (Trainer Günter Sebert)
SC Preußen
Fuhr - Brinkmann, Edelmann, Happe (72. Haub), Posipal, Römer, Gräbener, Gäher, Brinkman, Knauer, Terhaar (46. Silberbach) (Trainer Gerd Roggensack)

Tore: 1:0 Wolff (56.), 2:0 Hecking (67. Elfmeter), 3:0 Wolff (87.)
Schiedsrichter: Jürgen F. Wippermann (Bonn)
Gelbe Karten: Wolff / Happe, Fuhr, Gräbener



Spielbericht



Bei Mannheim spielte der spätere Bundesliga-Trainer Dieter Hecking, das Enfant-terrible Ansgar Brinkmann kickte für Münster.


Statistik und weitere Spiele


Insgesamt 4 Spiele gegen Waldhof Mannheim vorhanden. Bilanz der bereits absolvierten Begegnungen:
1 Niederlage/n
2 Unentschieden
1 Preußensiege.

SaisonPaarungErg.
1990/199111SC Preußen - Waldhof Mannheim 0:0 (0:0)
1990/199130Waldhof Mannheim - SC Preußen 3:0 (0:0)
2009/201016SC Preußen - Waldhof Mannheim 2:2 (0:2)
2009/201033Waldhof Mannheim - SC Preußen 0:2 (0:0)

Legende
TE = Testspiel
P = Pokalspiel (Verbandspokal, DFB-Pokal)
HT = Hallenturnier
T = Sonstige Turniere




Zurück zur Trefferliste


© 2015
Impressum