Derzeit sind 3130 Spiele vorhanden.
Zurück zur Trefferliste

Saison 2010/2011
Regionalliga West, , 1. Spieltag
06.08.2010, 19.30 Uhr
Stadion am Zoo, 6105 Zuschauer


Wuppertaler SV - SC Preußen


1:1




Wuppertaler SV
Samulewicz – van den Bergh (55. Ernst), Lorenz, Zinke, Moosmayer – Pagano (83. Haas), Weikl, Heppke, Keita-Ruel – Assauer (72. Großkreutz), Kastrati (Trainer Michael Dämgen)
SC Preußen
Lenz – Duah, Kirsch, Halet, Huckle – Kühne, Bourgault – Loose (68. Lorenz), Kara (90.+2 Möllering), Chitsulo – Güvenisik (Trainer Marc Fascher)

Tore: 0:1 Güvenisik (10.), 1:1 Weikl (48.)
Schiedsrichter: Thomas Metzen (Mechernich)
Gelbe Karten: Zinke, Lorenz / Kühne, Halet



Spielbericht



Das Auftaktspiel hinterließ irgendwie ratlose Gesichter. Ein 1:1 beim Drittliga-Absteiger - sicher keine schlechte Empfehlung für die Saison. Aber nachdem die Preußen nun einmal nach zehn Minuten geführt hatten, tat der Ausgleich doch ein bisschen weh. Aber nicht nur das. Auch das Spiel der Preußen war irgendwie eine Mischung aus gut und schwach. Aber der Reihe nach.

Natürlich begann Wuppertal so, wie es eine Heimmannschaft tun muss, die nach einem Abstieg auf Wiedergutmachung aus ist. Die ersten Minuten gehörten Wuppertal, doch schon nach zehn Minuten setzten die Preußen den ersten Stich. Chitsulos Pass von links vor das Tor, Güvenisik drückte den Ball ins Netz - so einfach.

Rund 1000 bis 1500 mitgereiste Preußenfans waren zunächst aus dem Häuschen. Münster hatte eine gute Phase, ließ Wuppertal kommen, kontrollierte die Partie und erlaubte den Gastgebern nur wenig Chancen. Zumeist waren es Freistöße oder Distanzschüsse, mit denen der WSV gefährlich wurde.

Beim WSV klang nur einmal ein kurzer Jubel, als nach 38 Minuten der Ball im Preußentor lag - aber da war die Szene längst wegen eines Foulspiels abgepfiffen. Mit der Führung ging es in die Pause, aber schon da wirkten die Preußen merkwürdig zurückhaltend. Irgendwie folgerichtig, dass der Ausgleich postwendend nach Wiederanpfiff fiel - aber wie er fiel, war ärgerlich. Kurz brach Chaos im Preußenstrafraum aus, dann hatte niemand Lust, den Ball energisch zu klären - prompt traf Weikl zum Ausgleich.

Das war es schon. Wuppertal hatte Glück, dass Chitsulos Ball nur die Torlatte traf, Münster hatte Glück, dass Ex-Preuße Jerome Aussauer wie einst im Preußen-Dress spielte (und kaum Szenen hatte).

Wie gesagt: Ein rätselhafter Auftritt. Kurze Phase voller Schwung und Ideen, dann aber lange Minuten Mauerwerk und Bolzplatzidylle. Zu lange verweigerte sich der SCP einem kraftvollen Spiel und das darf nicht allzu häufig geschehen.

Aber insgesamt: Ein Punkt in Wuppertal ist nicht der schlechteste Start. Und verdient war es am Ende allemal.

Am Rande: Unter den 6100 Zuschauern waren sicher 1000 bis 1500 Preußenfans, doch im Gästeblock blieb es seltsam ruhig. Große Partystimmung kam auch nach der Führung nicht auf. So unentschlossen wie das Spiel wirkten auch die Fans an diesem Freitagabend...


Statistik und weitere Spiele


Insgesamt 58 Spiele gegen Wuppertaler SV vorhanden. Bilanz der bereits absolvierten Begegnungen:
23 Niederlage/n
10 Unentschieden
25 Preußensiege.

SaisonPaarungErg.
1955/19566Wuppertaler SV - SC Preußen 1:3 (1:0)
1955/195621SC Preußen - Wuppertaler SV 0:1 (0:0)
1956/19572Wuppertaler SV - SC Preußen 2:1 (0:0)
1956/195717SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (2:0)
1957/195811SC Preußen - Wuppertaler SV 1:3 (0:2)
1957/195826Wuppertaler SV - SC Preußen 4:2 (4:2)
1961/196212SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (1:0)
1962/196312SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (1:0)
1962/196323Wuppertaler SV - SC Preußen 2:1 (0:1)
1964/19651SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (1:0)
1964/196518Wuppertaler SV - SC Preußen 2:0 (1:0)
1965/19668SC Preußen - Wuppertaler SV 1:1 (0:0)
1965/196625Wuppertaler SV - SC Preußen 1:2 (1:1)
1966/19674Wuppertaler SV - SC Preußen 3:4 (1:3)
1966/196720SC Preußen - Wuppertaler SV 0:0 (0:0)
1967/196817SC Preußen - Wuppertaler SV 1:0 (1:0)
1967/196834Wuppertaler SV - SC Preußen 2:1 (1:1)
1968/196914Wuppertaler SV - SC Preußen 0:0 (0:0)
1968/196931SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (1:0)
1969/197016Wuppertaler SV - SC Preußen 2:3 (1:3)
1969/197034SC Preußen - Wuppertaler SV 0:3 (0:2)
1970/19712Wuppertaler SV - SC Preußen 2:0 (0:0)
1970/197119SC Preußen - Wuppertaler SV 2:3 (0:2)
1971/197216Wuppertaler SV - SC Preußen 7:0 (1:0)
1971/197233SC Preußen - Wuppertaler SV 0:3 (0:3)
1975/197613SC Preußen - Wuppertaler SV 1:1 (0:1)
1975/197632Wuppertaler SV - SC Preußen 0:1 (0:1)
1975/1976PSC Preußen - Wuppertaler SV 1:0 (0:0)
1976/19772SC Preußen - Wuppertaler SV 1:0 (0:0)
1976/197721Wuppertaler SV - SC Preußen 1:1 (0:0)
1977/197814Wuppertaler SV - SC Preußen 2:3 (1:2)
1977/197833SC Preußen - Wuppertaler SV 1:0 (1:0)
1978/197918SC Preußen - Wuppertaler SV 4:0 (2:0)
1978/197937Wuppertaler SV - SC Preußen 0:1 (0:1)
1979/19802SC Preußen - Wuppertaler SV 3:0 (2:0)
1979/198021Wuppertaler SV - SC Preußen 3:1 (2:0)
1991/1992AufstiegsrundenspielWuppertaler SV - SC Preußen 4:2 (3:1)
1991/1992AufstiegsrundenspielSC Preußen - Wuppertaler SV 1:2 (0:1)
1994/19952SC Preußen - Wuppertaler SV 2:5 (0:2)
1994/199519Wuppertaler SV - SC Preußen 4:1 (2:1)
1995/19966Wuppertaler SV - SC Preußen 1:2 (0:1)
1995/199625SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0 (1:0)
1996/199711SC Preußen - Wuppertaler SV 2:0
1996/199728Wuppertaler SV - SC Preußen 2:2
1997/199819SC Preußen - Wuppertaler SV 3:2 (1:2)
1997/19982Wuppertaler SV - SC Preußen 1:1 (1:0)
1998/1999TEWuppertaler SV - SC Preußen 2:5 (1:3)
1998/19995Wuppertaler SV - SC Preußen 2:1 (0:0)
1998/199922SC Preußen - Wuppertaler SV 3:0 (2:0)
2003/20046Wuppertaler SV - SC Preußen 2:1 (0:0)
2003/200423SC Preußen - Wuppertaler SV 1:1 (0:0)
2004/200510SC Preußen - Wuppertaler SV 4:1 (2:1)
2004/200529Wuppertaler SV - SC Preußen 1:0 (0:0)
2005/200618Wuppertaler SV - SC Preußen 4:0 (2:0)
2005/200637SC Preußen - Wuppertaler SV 1:2 (1:1)
2010/20111Wuppertaler SV - SC Preußen 1:1 (0:1)
2010/201118SC Preußen - Wuppertaler SV 2:2 (0:1)
2011/2012TEWuppertaler SV - SC Preußen 3:0 (1:0)

Legende
TE = Testspiel
P = Pokalspiel (Verbandspokal, DFB-Pokal)
HT = Hallenturnier
T = Sonstige Turniere




Zurück zur Trefferliste


© 2018
Impressum / Datenschutzerklärung